oh my fucking gött:in, was ich dich abgöttisch liebe.

diese art von individualisierter, hierarchisierter liebe. ich will, will, will. will nur dich, nur dich. und ich will, dass du dasselbe fühlst. dass du mich fühlen lässt, dass du mich genauso liebst. individualisiert und hierarchisiert.

wenn du das nicht tust, geht mein selbstvertrauen flöten.

romantische liebe. etwas, das wie ein gut hin- und her transferiert werden kann. von dem ich nie genug bekomme. ich würde dich mit haut und haaren konsumieren. denn die liebe, die ich bekomme, reicht nicht. reicht nicht. nie. kann nie reichen. muss immer mehr. immer weiter.

küssen. nur dich sehen (wollen). sex. wenn das nicht reicht, zusammenziehen. viel sex. kinder, familie, eheleben. eigene wohnung. hip. auto. strandurlaub. ewiges zusammensein. bis zum tod. per vertrag.

sag mir, dass du mich liebst. zeig es. ich glaube dir nicht. nur wir. du und ich. ganz exklusiv. ex_klusiv. aus_schließend. andere nicht reinlassen. konkurrenzangst. angst zu verlieren. angst, dich zu verlieren.

ich sehe zu, wie vor meinen augen ein käfig gebaut wird. in dem du sitzt. in dem ich sitze. ein käfig für dich und mich. ein goldkäfig. es gibt keinen schöneren käfig. der beste, schönste, erstrebenswerteste aller käfige, die gött:in jemals gebaut hat.

handmalte skizze eines vogelkäfigs. außerhalb des käfigs sprechblasen mit "geh nicht weg", "bleib", "liebe mich". im käfig stehen handgeschrieben wörter: perönliches glück beschützen, ehe, auto, karriere, alles was ich zeigen möchte, geld, charactereigenschaften, sex, beziehung, haus, wertungen. außen in der nähe des käfigs sind "wolken" mit der beschriftung "bedrohung", "gegner", "andere"


featured image by:
madetobeunique.deviantart.com
www.madetobeunique.com
original image here.